Portraits

_DSC5592Erinnert ihr euch noch an Anfang Dezember? Es war schon kalt – aber es viel einfach kein Schnee. Normalerweise warten Fotografen ja immer schon ab November verzweifelt auf Schneebilder aber für Melanie und mich war das Wetter ein Glücksfall: Schließlich hatte wir eigentlich ein Herbstshooting geplant. Und ich schwöre, dass wir wirklich noch ein paar Blümchen gefunden haben (Beweis: die Bilder unten).

Die Fotos gehören mit zu meinen Lieblingen von 2014. Ich glaube Melanie passt einfach super zu den Fotos die ich mache  oder vielmehr zu den Fotos, die ich gerne machen möchte. Ihr Art ist absolut sympatisch und sehr natürlich, ich mag den melancholischen Look unserer Fotos.

An Technik habe ich neben meiner Nikon D600 und dem obligatorischen 50mm Objektiv noch ein altes analoges 85mm-Objektiv mit genommen. Und ich muss sagen, ich bin einfach begeistert von dessen Qualität! Das manuelle Scharfstellen ist natürlich eine Umstellung und auch nicht sooo praktisch für Portraitfotos, aber die super weiche Trennung vom Hintergrund und die super Schärfe auch bei Offenblende ist einfach unschlagbar. Ich seh schon, dass ich bei Gelgenheit mal aufrüsten muss: 50mm sind bei einer Vollformatkamera halt nicht ideal für Portraits.

So, genug Technik, jetzt gibt es Bilder:

_DSC5609a_DSC5603a _DSC5635a_DSC5650a  _DSC5674a _DSC5687a  _DSC5730a__DSC5724_sw  _DSC5772a_DSC5751 _DSC5795

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare